Inner Nature Retreat Allgäu

Voice of Nature Logo

von 31.8. bis 3.9.2022 im Ayurvedahof Engel, Niedersonthofen Allgäu DE

Komm mit uns auf eine Reise hin zu deiner wahren Natur!

Im Spätsommer, wenn schon die ersten Ernten eingefahren werden, nehmen wir uns eine bewusste Auszeit, um innezuhalten, aufzutanken und bei uns selbst anzukommen, das Leben zu genießen, zu danken und uns neu auszurichten.

Eingebettet in die friedliche und wunderschön kraftvolle Natur des Allgäus und einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten verbringen wir diese Tage am Ayurvedahof Engel.

Wir verbinden bei diesem Retreat unsere langjährigen Erfahrungen mit Voice Embodiment, Achtsamkeitspraxis und Yoga, Naturverbindung, Kreiskultur, Stimmimprovisation und Jodeln.

Termin:

Mi, 31.8. – Sa 3.9.22
Anreise ab 15:30 Uhr – wir starten gemeinsam um 17 Uhr
Abreise samstags gegen 12 Uhr

Ort, Unterbringung & Verpflegung:

Mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Oberallgäuer Bergwelt liegt der Ayurvedahof Engel auf knapp 1000 Meter Höhe idyllisch eingebettet in Wiesen, Bach, Seen und Wald. Es ist ein wunderbarer Ort, den die beiden Ayurvedaexperten Dunja und Uli mit viel Liebe zum Detail geschaffen haben. www.ayurvedahof.de

Der Hof verfügt über einen eigenen Permakultur-Garten mit feinster ayurvedischer Küche. Wir genießen hier die Stille der Natur, Kraftplätze und Wasserfälle in der nahen Umgebung, Bergpanorama, Feuerstelle und Sauna.

Wir sind in Doppelzimmern oder Schlafsaal untergebracht.

Vegetarische ayurvedische Bio-Vollverpflegung

Beitrag:

Komplettpreis inkl. Unterbringung im DZ und ayurvedischer Bio-Vollpension:
730€

bei Unterbringung im Schlafsaal: 660€

Das Retreat findet ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen statt.

  • “Ich habe meine Stimme in ihrer Kraft entdeckt und ich freue mich die Verbindung zur Natur weiter wachsen zu lassen im Zusammenspiel mit der Stimme.”

    Mona RauscherPsychotherapeutin Berlin
  • "Zwei wunderbare Herzmenschen, die durch ihr Sein dich über deine Stimme und einen offenen gemeinsamen Raum deinem Kern näher bringen. Dich in deiner Kraft, deinem Mut, deinem ureigenen Sein wie deiner ureigenen Stimme unterstützen. Wo du Fehler machen darfst, dich angenommen fühlen darfst, vom Alltag auftanken, deine Seele nähren kannst... volle Empfehlung!! :)"

    Larissa HorsterSeelencoach, Allgäu
  • "Ich hätte nicht gedacht, dass Jodeln sooo Spaß macht! Ich habe meine Stimme besser kennengelernt und trainiert und die Verbundenheit mit den anderen Teilnehmern tat so gut."

    Gabriele Gitanjali HillerYogalehrerin Garmisch
  • "Mir ist bewusst geworden, wie das Jodeln & Tönen mit der Natur und der geistigen Welt verbunden ist und ein Weg mit den Spirits und Naturgeistern zu kommunizieren. Und ich hab die letzten Wochen die ganze Zeit gejodelt: beim Kochen, beim Spazieren gehen, beim Brot backen, beim Schnitzen, beim Baden, am Berg und im Tal, allein und mit anderen zusammen. Alles hat Jodel Energie bekommen. Und sie verbreitet sich. Eine Jodel Epidemie! "

    Sandra NeumannYogalehrerin, Trafoi